Musiker begeistern Schloß Neuhaus

Elmar Büsse ist seit 22 Jahren Dirigent

Paderborn-Schloß Neuhaus. Einen Konzertabend der besonderen Art boten die Musiker und Musikerinnen des Musikzuges Schloß Neuhaus des Bürgerschützenvereins.

Unter der Leitung von Dirigent Elmar Büsse, seit 22 Jahren Dirigent des Musikzuges, fand das Frühlingskonzert im vollbesetzten Bürgerhaus statt. Die Musiker boten einen hervorragendes Programm auf hohem Niveau, optisch zusätzlich durch eine aufwändige Beleuchtungstechnik in Szene gesetzt. Die Moderation wurde von Nicole Stolzenburg übernommen, die mit Charme und Professionalität durch das Programm führte. Eröffnet wurde das Konzert mit dem österreichischen Marsch "Mir san die Kaiserjäger". Ausgebildet werden die jungen Musiker von Elmar Büsse und Armin Goebel, dem stellvertretenden Dirigenten des Musikzuges. Moderne Medleys mit Hits von Simon and Garfunkel, sowie einer modernen Bearbeitung der legendären "Rocky Horror Picture Show" waren die Höhepunkte des sehr abwechslungsreichen Konzertabends. Zusammen mit dem Jugendorchester wurde der "Yorkscher Marsch" sowie der "Radetzkymarsch" als Zugabe gespielt. Die Zuschauer dankten mit langem Applaus.